09. Oktober 2019: Oberarzt informiert über das Sprunggelenk

Dr. Christian Nieder, Leitender Oberarzt der Universitätsklinik für Allgemeine Orthopädie, informiert am 9. Oktober über das Sprunggelenk.

Vortrag am Mittwoch, 9. Oktober, 15 Uhr in der Auguste-Viktoria-Klinik

Bad Oeynhausen, 2. Oktober 2019. Das Sprunggelenk verbindet die Unterschenkelknochen mit den Fußknochen. Im Laufe des Lebens ist es vielfältigen Belastungen ausgesetzt, die zu Verschleißerscheinungen führen können. Es gehört damit zu den am häufigsten von Verletzungen betroffenen Gelenken des Menschen. Um über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren, lädt die Auguste-Viktoria-Klinik (AVK) am Mittwoch, 9. Oktober, zum Patientenvortrag ein. Dr. Christian Nieder, Leitender Oberarzt der Universitätsklinik für Allgemeine Orthopädie der AVK, berichtet ab 15 Uhr über verschiedene therapeutische Möglichkeiten, die von der Arthroskopie bis zum künstlichen Gelenkersatz reichen. Der Fachvortrag findet im großen Konferenzraum der AVK, Am Kokturkanal 2,
in Bad Oeynhausen statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 0 57 31 / 2 47 31 01 erforderlich.

Text: privat