15. November 2019: porta liest Kindern am bundesweiten Vorlesetag vor

Viele Vorleser am 15. November zu Gast in allen 24 porta Einrichtungshäusern

porta Möbel unterstützt in diesem Jahr den Bundesweiten Vorlesetag am 15. November. Dieser wurde von Stiftung Lesen, DIE ZEIT und Deutsche Bahn Stiftung initiiert und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sport und Bewegung“. Als Familienunternehmen mit eigener Stiftung legt porta großen Wert auf soziales Engagement und ist daher besonders stolz darauf, zum ersten Mal Partner des Vorlesetages zu sein, an dem sich im vergangenen Jahr mehr als 500.000 Menschen beteiligt haben.

In Barkhausen können alle Kinder, die Lust auf Märchen, Abenteuer und Geschichten haben, im portalino Kinderclubzwischen 14 und 18 Uhr jede Stunde in spannende Fantasiewelten eintauchen. Als kleines Dankeschön fürs Mitmachen halten wir eine kleine Überraschung bereit.

„Vorlesen ist die wichtigste Grundlage für die Bildung unserer Kinder. Sie lernen selbst leichter das Lesen, sind empathischer und fantasievoller. Vor allem aber macht Vorlesen allen Beteiligten viel Spaß, wenn sie gemeinsam Geschichten erleben. Genau das wollen wir am Bundesweiten Vorlesetag zeigen und rufen alle auf, auch teilzunehmen und die Freude am Vorlesen und Lesen weiterzugeben“, sagt Dr. Jörg F. Maas von der Stiftung Lesen.

Der Vorlesetag ist eine Initiative der Wochenzeitung DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Weitere Infos zum bundesweiten Vorlesetag erhalten Sie auf
www.porta.de/aktion/vorlesetag und www.vorlesetag.de.

 Text + Flyer: privat