28. Februar 2020: Im Tingel-Tangel ist was los

Schattentheater Vagantei Erhardt / Foto: © Vagantei Erhardt

Schattentheater in Bad Rehburg

Die Vagantei Erhardt kommt am 28. Februar 2020 nach Bad Rehburg und bringt allerhand Akteure mit. Unter anderem treten eine Hochseilartistin und die Comedian Harmonists auf. Auch für Magie an diesem Abend ist gesorgt. Der KulTour-Verein lädt um 20 Uhr in die Romantik zu einer sprühenden Schatten-Revue ein.

Die Künstler des Schattentheaters aus Hannover lassen mit eingeübten Fingerspiel die Akteure tanzen, zaubern, Instrumente spielen und noch einiges mehr. Allein durch Ziehen an Nylonfäden werden die filigranen Spielfiguren zum Leben erweckt.

Die Vagantei Erhardt ist ein Schattentheater, das in der jetzigen Form seit 1987 kontinuierlich zusammenarbeitet. In ihrem Repertoire sind auch Figuren vorhanden, die bis zu siebzehn Bewegungsmöglichkeiten haben und somit auch zum Beispiel Lider, Finger und Zunge bewegt werden können. Diese Figuren werden frei im Lichtraum oder auf einer bis mehreren Schienen, an Fäden hängend, mit Stäben oder direkt an Projektoren belebt. Dabei werden sie von unterschiedlichsten Lichtquellen und Farbglasprojektoren in Szene gesetzt.

Sie dürfen sich also auf eine bezaubernde und witzige Inszenierung mit internationalen Stars wie Florence Fosters Jenkins, Pierrot mit dem Spiel der Seifenblasen, die strippende Chanteuse Chantal, ein Hypnotiseur, Clowns, Messerwerfern und einigen mehr freuen. Auch David Copperfiled mit seiner Magic Show ist dabei.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 16 € (ermäßigt 9 €) und an der Abendkasse 18 €
(ermäßigt 11 €) und sind bei der Kartenhotline des KulTour-Vereins unter der Telefonnummer 05766/9419036 oder im Internet unter www.kultur-verein.de erhältlich.
Weiterhin können Eintrittskarten bei der Firma Schumacher in Loccum und dem Fotostudio Drogerie Schulz in Rehburg, Markt-Apotheke in Rehburg, in der Romantik Bad Rehburg, in den Geschäftsstellen der HARKE in Nienburg und Stolzenau und in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten in Stadthagen erworben werden.

Text: privat