9. August 2019: Rituals mit Technogespann “tinstinct” im BÜZ

„tinstinct“ heizen im BÜZ kräftig ein. Foto: pr

Minden (BÜZ). Das Technogespann “tinstinct” geht am Freitag, 9. August, 23 Uhr, mit ihrer Reihe “Rituals” in die dritte Runde im BÜZ am Johanniskirchhof. Mit ihren treibenden und anspruchsvollen Beats gestalten sie einen ansprechenden Sound für ein urban ausgerichtetes Publikum in Minden und Umgebung.

Die Räumlichkeiten auf dem Johanniskirchhof werden auch dieses Mal entsprechend inszeniert: atemberaubende, sowie faszinierende Visuals, welche auf eine Leinwand hinter der Bühne projiziert werden, unterstützen die Musik auf berauschende Art. Ein ebenso treibender Genuss wie die elektronischen Töne. “tinstinct” überzeugen nicht nur selbst mit ihrer Performance, ebenso tun dies ihre jeweiligen Gast-DJs, die weit über die Region hinaus bekannt sind und für das Publikum ein zusätzlicher Anreiz sind, die Nacht im BÜZ zu tanzen und sich auszutauschen.

Wer sich selbst noch nicht überzeugen konnte von der Rituals-Reihe sollte dies nachholen und sich mitreißen lassen von dem, was das tinstinct- und BÜZ-Team vor Ort auf die Beine gestellt haben. Eine Erfahrung ohne Vergleich in der Stadt.

Rituals gehört zu den Prime-Veranstaltungen im BÜZ, welche sich an ein jüngeres Publikum richtet. Talentierte junge Leute, die etwas wollen und möchten, gestalten die Abende und Nächte für ein emanzipiertes und ausgehhungriges Publikum.

Abendkasse: 8 Euro

Text: privat