Ab 16. April 2019: Ostern im Mindener Museum: Ferienprogramm, Rallye und Familienführung

Gemeinsam Spannendes im Museum entdecken ©Mindener Museum

Kinder und Erwachsene können in den Osterferien im Mindener Museum wieder an verschiedenen Aktionen teilnehmen. Am 16. April von 14-17 Uhr sowie am 25. April von 9-12 Uhr dreht sich für Kinder ab 6 Jahren alles um den Erfinder und Ingenieur Leonardo da Vinci. Im Museum kommen die Kinder Leonardos Bauwerken, Maschinen und Geräten auf die Spur und werden selbst zu Ingenieuren*innen: Sie bauen eigene Fluggeräte und testen sich im Brückenbau. Ob die selbst entworfenen Flugobjekte auch wirklich fliegen, zeigt anschließend der Praxistest.

Einige wenige freie Plätze gibt es bei der Aktion „Scriptorium – Das Mindener Museum wird zur Schreibstube“ am 18. April von 9-12 Uhr sowie am 23. April von 14-17 Uhr. Gemeinsam finden die Kinder heraus, wie alt unsere Schrift eigentlich ist, wie lange es im Mittelalter dauerte, ein Buch zu schreiben und woraus damals die Tinte hergestellt wurde. Anschließend greifen sie selbst zur Gänsefeder, mischen eigene Tinte und versuchen sich in der Schönschreibkunst.

Pro Kind kosten die Aktionen jeweils 10 €. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 15 Kinder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 5 Kindern. Um Anmeldung wird unter 0571-9724020 oder museum@minden.de gebeten.

Während der Osterferien können Familien mit Kindern ab 6 Jahren das Museum und seine Ausstellungen außerdem auf einer spannenden Rallye selbst erkunden. Das Rallyeheft kann für 1 € vom 13. bis 28. April erworben werden. Dann darf gerätselt und getüftelt werden. Wer am Ende alle Hinweise entdeckt, darf sich auf eine kleine Osterüberraschung freuen. Bis auf Ostermontag ist das Museum täglich von 12-18 Uhr geöffnet.

Am Ostersonntag, 21. April findet um 14 Uhr eine Familienführung durch die Sonderausstellung „Da Vinci 500 – Bewegende Erfindungen“ statt. Familien mit Kindern ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen, die Ausstellung und Leonardos geniale Erfindungen spielerisch zu entdecken. Anfassen und Ausprobieren ist hier unbedingt erwünscht. Und der ein oder andere Osterhase wartet auch noch darauf, gefunden zu werden. Für die Familienführung ist eine Anmeldung unter Tel. 0571-9724020
oder per Mail an museum@minden.de erforderlich. Die Kosten betragen 5,00 € für ein Kind und eine erwachsene Begleitperson.

Weitere Informationen unter www.mindenermuseum.de.

Text: privat