Black Mass

James J. „Whitey“ Bulger war in den 1970-er und 80-er Jahren in Boston mit der „Winter Hill Gang“ aktiv. Das Spektrum seiner kriminellen Aktivitäten umfasste das ganze Programm einschließlich Mord. Als Mann mit vielen Facetten und einigen Ticks war er bei der Bevölkerung nicht unbeliebt, seine Geschichte inspirierte bereits Scorseses Meisterwerk „Departed – Unter Feinden“ und die Serie „Brotherhood“. Besonders delikat: Bulgers Bruder machte als Politiker Karriere. Nun wird das Wirken und Würgen des erst mit 81 Jahren gestellten Ganoven in einem Kriminalfilmepos mit Johnny Depp in der Hauptrolle dokumentiert. In einem Film, der seine Spannung nicht aus plumpen Action-Szenen, sondern aus exzellenten Charakteren, raffinierten Winkelzügen und Gänsehautatmosphäre bezieht, zeigt Depp seinen besten Auftritt seit, nun ja, einer gefühlten Ewigkeit.

Veröffentlichungstermin: 18. März 2016 © Warner Bros. Entertainment Inc.

André Wesche