Bucky Hayes aus den USA in Bad Salzuflen-Wüsten

Am 3. März war Bucky Hayes aus den USA in Bad Salzuflen-Wüsten

Auf seiner Germany Winter Tour machte Bucky Hayes mit seinen Freunden, Bassist Mark Beumer und Drummer Sonny Ratcliff, Station im Wüstener-Krug. Full House konnte gemeldet werden als die Jungs anfingen Live Musik vom Feinsten abzuliefern. Der Singer-Songwriter wurde in Nashville geboren und lebt in Brooklyn. Auf seiner Tour präsentiert er sein erstes Studio Album “100 Miles to Macon”. Toller Abend mit einer tollen Truppe und die Verpflegung, es gab „Spare Rips“ war ebenfalls eine Wucht! Auf www.buckyhayes.com gibt es mehr über den Musiker und seine Geschichte.
Nice to meet you!

Fotos: Trend Journal Claus Perner