Das neue Führungsteam am Krankenhaus Rahden stellt sich vor

Mario Bahmann, Geschäftsführer des Krankenhauses Rahden und des Johannes Wesling Klinikums Minden.

Infoabend am Mittwoch, 26. Februar, ab 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums Rahden

Rahden, 20. Februar 2020. Seit dem 1. Februar gehört das Krankenhaus Rahden zum Johannes Wesling Klinikum Minden. Um über die Entwicklungen in Rahden zu informieren, laden die Mühlenkreiskliniken am Mittwoch, 26. Februar, ab 18 Uhr in die Aula des Gymnasiums Rahden, Freiherr-vom-Stein-Straße 5, ein. Geschäftsführer Mario Bahmann wird das Leitungsteam des Krankenhauses Rahden sowie die medizinischen Schwerpunkte vorstellen. Darüber hinaus stellen sich die neuen Klinik-Direktoren vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Die Kliniken werden geleitet von Professor Dr. Berthold Gerdes (Klinik für Allgemeinchirurgie, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie), Professor Dr. Johannes Zeichen (Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie), Professor Dr. Bernd Bachmann-Mennenga (Universitätsinstitut für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin) sowie für die Innere Medizin Professor Dr. Heinz-Jürgen Lakomek (Geriatrie), Professor Dr. Carsten Gartung (Gastroenterologie) und Privatdozent Dr. Marcus Wiemer (Kardiologie). Die internistische Standortleitung übernimmt Oberarzt Konstantinos Kalaitsidis, die Verantwortung für die Pflege Pflegedirektor Bernd Mühlenbruch.

Text + Fotos: privat

Die Verantwortung für die Pflege im Krankenhaus Rahden übernimmt Pflegedirektor Bernd Mühlenbruch.
Professor Dr. Berthold Gerdes ist Direktor der Klinik für Allgemeinchirurgie, Viszeral-, Thorax- und Endokrine Chirurgie.
Professor Dr. Johannes Zeichen ist Direktor der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie.
Professor Dr. Bernd Bachmann-Mennenga ist Direktor des Universitätsinstituts für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin.
Die Innere Medizin am Krankenhaus Rahden wird von drei Direktoren geleitet. Für die Geriatrie ist Professor Dr. Heinz-Jürgen Lakomek verantwortlich.
Für die Gastroenterologie ist Professor Dr. Carsten Gartung verantwortlich.
Für die Kardiologie ist Privatdozent Dr. Marcus Wiemer verantwortlich.
Die internistische Standortleitung am Krankenhaus Rahden übernimmt Konstantinos Kalaitsidis.
Professor Dr. Hansjürgen Piechota ist Ärztlicher Direktor und Mitglied der Betriebsleitung.