Der schwarze Schwan

1. Ostwestfälische Finanztag im Preußenmuseum

Mitte Mai haben Tanja Könemann von VConcepts und Lars Krampe von LK Managed Invest zu einem Finanztag ins Preußenmuseum eingeladen. Themen des Abend waren unter anderem der in der Finanzwelt unter dem Begriff des schwarzen Schwan bekannte Einfluß nicht einzuordnender Ereignisse, die auf den Finanzmarkt einwirken. Hier Sprach Simon Gülke von der Metzler FundServices GMbH aus Frankfurt. Und auch der zweite Vortrag von Rechtsanwalt und Notar Michael Koralewski von der Anwaltskanzlei David und Kollegen zum Thema Testament und vorsorgevollmacht interessierte und begeisterte die Zuhörer. Aufgrund der guten Resonanz der Veranstaltung werden auch zukünftig Themen vorbereitet und präsentiert. Die Themen stehen allerdings noch nicht fest, sicher ist nur, dass es wieder interessant wird. Tanja Könemann und Lars Krampe bieten mit ihren Firmen die noch wenig verbreitete Finanzhonorarberatung an. Der Vorteil für die Kunden liegt im Zugang für vertriebskostenfreie Finanzprodukte.

Foto: privat