Grillen für den guten Zweck

 – der Vorstand der EDEKA Minden-Hannover grillt Würstchen für alle Mitarbeiter

Minden, 9. Juli 2018. Unter dem Motto „Ran an den Grill” standen die Vorstände der EDEKA Minden-Hannover Mark Rosenkranz und Ulf-U. Plath persönlich am Grill. Es ist inzwischen eine jährliche Tradition: Beim „Grillen für den guten Zweck“ lädt der Vorstand die Mitarbeiter auf knusprige Goldgriller von Bauerngut ein. Zur Erfrischung gibt es Eis sowie kühle Getränke auf dem Parkplatz an der Zentrale der EDEKA Minden-Hannover und als Nachtisch leckeren Kuchen von Schäfer’s. Alles ist kostenlos – die Mitarbeiter werden lediglich gebeten, eine freiwillige Spende für einen guten Zweck in die Sammelboxen zu werfen. Dieses Jahr kamen so 1.614,21 Euro für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Minden-Lübbecke zusammen. Der Vorstand rundete die Summe auf 2.000 Euro auf. Tolle Aktion!

Fotos: Trend Journal Florian Perner und Claus Perner