Herforder Nacht: 13 Bands in 13 Lokalen

herforder_nacht

Herforder Brauerei präsentiert Livemusik-Festival in der Herforder Innenstadt am 29.03.2014

Am 29. März 2014 sorgt die Herforder Brauerei mit der „Herforder Nacht“ für Livemusik satt in der Innenstadt. 13 Lokale und ebenso viele Bands der unterschiedlichsten Musikstile beteiligen sich an
der Veranstaltung, die je nach Schauplatz zwischen 20 und 22 Uhr beginnen soll. Mit nur einem einzigen Ticket können Besucherinnen und Besucher beliebig oft den Standort wechseln. Und das auch noch ganz ohne Auto: Ein kostenloser Shuttle-Bus pendelt zwischen dem Alten Markt und dem Marta-Viertel. Das musikalische Angebot ist mit Rock, Soul, Blues, Oldies, Reggae, Latin, Salsa, Merengue, Pop, Boogie, Rock’n Roll und Country denkbar vielfältig. Bereits jetzt steht fest: Die Partyband „crossFader“ spielt im Lamäng, „Granufunk“ im Elsbach Haus, das Duo „Brackelsberg und Müllenschläder“ im Föge und „Dr. Beat“ im Stadt Köln. „Boogie Man“ – Thomas Nowak wird das Publikum im Marta Café unterhalten. Das Flamenco freut sich auf das Trio Puro Sabor. Ab 20 Uhr treten die ersten Bands zunächst vorwiegend im Stadtkern auf, die anderen starten zeitversetzt. Die letzten Auftritte konzentrieren sich auf das Marta-Viertel, so dass das Publikum nacheinander in verschiedenste Musikwelten eintauchen und bis in die späten Abendstunden durch Herfords Lokale streifen kann.

„Wir sind sicher, dass die ‚Herforder Nacht‘ für jeden Geschmack etwas bereit hält und freuen uns auf gute, handgemachte Musik“, erklärt Peter Lohmeyer, Manager Sponsoring und Events Herforder Brauerei. „Die Veranstaltung ist ein schöner Anlass, uns mit unseren Partnern in der Gastronomie zusammentun und ein tolles Event für Herford auf die Beine zu stellen. Insofern ist dieses Format wie für uns gemacht.“
Eintrittskarten für die „Herforder Nacht“ sind ab sofort zum Preis von 11 Euro in allen teilnehmenden Gastronomiebetrieben erhältlich. Kurzentschlossene können Tickets zu 14 Euro an den Abendkassen erwerben.

Ein kostenloses Programmheft mit den Porträts aller teilnehmenden Bands und einem Fahrplan für den Shuttle-Bus liegt zwei Wochen vor der Veranstaltung in Herford aus.

PLAKAT_Herford-Live_2014_0329Sa