Kuck´ mal, wer da sticht: Slasher

Sarah Bennet tut das einzig richtige. Sie zieht in das verschnarchte Nest Waterbury zurück, in jenes Haus, in dem ihre Eltern an einem Halloween-Abend grausam von einer Gestalt im Ganzkörper-Kondom abgemurkst wurden. Sarah war damals noch ein Baby. Heute ist sie eine recht ansehnliche, erwachsene, liierte Person. Leider geht ihre Rückkehr mit dem Aufflammen einer Mordserie einher, die sehr an die Ereignisse aus der Vergangenheit erinnert. Nach und nach kommen bittere Wahrheiten über Sarahs verschiedene Bezugspersonen ans Licht und mehr als nur einer ist verdächtig, der neue Todesbote zu sein. Eine sehr coole Serie, in der aufgeschlitzt und ausgebeint wird, in der man aber auch mal schmunzeln kann.
Veröffentlichungstermin: 27.Oktober 2017 © justbridge

André Wesche