MACHINE HEAD – CATHARSIS

Nuclear Blast / Warner
Endlich kann man seinen Ohren wieder den richtigen Kick verpassen, denn die Power-Jungs aus San Francisco haben ein neues Album veröffentlicht. Vier Metal-Titanen prügeln sich mit Krawall und totaler Spielfreude durch Lieder, die sich um Blut, Schweiß und Tränen drehen. Hinter jeder Ecke lauert der Killer, der Todmacher, der Bastard. Mit brachialer Gewalt werden fünfzehn Titel zum Besten gegeben, die mit Heavy Metal, Punk und Grunge angefüllt sind. Ganz bei der Sache schreit Robb Flynn wütend die Songs, die nichts Gutes an der Realität lassen. Schlagzeug, Gitarre und der wie tief unter der Erde grummelnde Bass vervollständigen das herrliche Werk des Teufels, von Machine Head. Wer Glück hat, kann die Spezial Edition bekommen, die neben dem Album eine DVD und viele schöne Live-Stücke enthält.
Live: 05.05.18 Hamburg, Grosse Freiheit; 09.05.18 Hannover, Capitol

THOMAS BEHLERT