Neueröffnung VaperzPoint Bad Salzuflen mit Spendenaktion

Am 10. Februar fand die offizielle Eröffnung des „Fachgeschäftes für E-Zigaretten“ VaperzPoint statt. Malcolm Mc Kinlay, der seit 2017 das Geschäft betreibt und im Februar seinen Standort in die Krumme Weide 55 in Bad Salzuflen verlagert hat, hatte einiges an Überraschungen parat. Es wurden für das leibliche Wohl Kaffee, Kuchen und Gegrilltes aufgetischt. Als Höhepunkt gab es eine Versteigerung der Mindener AfegZ e.V., die unter anderem karitative Einrichtungen und hilfsbedürftige Menschen mit den Erlösen aus Versteigerungen unterstützen. Von den Erlösen pro Speise und Getränk wurde ebenfalls ein Teil an den Verein AfegZ e.V. abgegeben. Es kam eine Gesamtspende von 500€ zusammen. 

Weitere Infos unter: https://auktionen-fuer-einen-guten-zweck.de/

Foto: Trend Journal Sebastian Sander