6. bis zum 9. August 2019: Papier schöpfen im Mindener Museum

Mit Feder und Tinte auf handgeschöpftem Papier schreiben © Mindener Museum

Kinder ab 8 Jahren, die die nächste Woche zu Hause in Minden verbringen und noch keine Pläne haben, können im Mindener Museum an einer spannenden Kreativwoche teilnehmen. Vom 6. bis zum 9. August dreht sich im Museum wieder alles rund um das Thema Papier. Jeweils von 14-18 Uhr beschäftigen sich die Kinder mit der Herstellung von Papier, sie schreiben mit Feder und Tinte auf selbst geschöpftem Papier und bedrucken ihr Papier mit selbst erschaffenen Motiven.

Pro Kind fallen Kosten in Höhe von 40 € an, inklusive aller Materialkosten. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 5 Kindern. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Kinder begrenzt. Um Anmeldung wird unter 0571-9724020 oder museum@minden.de gebeten. Weitere Informationen unter www.mindenermuseum.de.

Text: privat