Porsche Zentrum Bielefeld spendet erneut 2.000 Euro an das Ronald McDonald Haus

Seit 2001 gibt es das Ronald McDonald Haus Bad Oeynhausen und seit dem unterstützt Frank Menzel vom Porsche Zentrum Bielefeld das Elternhaus, um Familien mit schwer kranken Kindern zu helfen. „Gesundheit ist keine Selbstverständlichkeit und darum ist es so wichtig zu helfen“, so Frank Menzel. Als einer der ersten Unterstützer übernahm er die Patenschaft für ein Apartment und beteiligt sich alljährlich mit seiner Spende an den Kosten für das Apartment Nr. 1. Die 2.000 Euro wurden von Frank Menzel und Welthandballer Daniel Stephan mit einem symbolischen Scheck an die Leiterin des Hauses Stefanie Kruse überreicht. Eine tolle Geste, die nicht genug „Nachahmer“ finden kann.
Mehr zum Thema gibt es hier www.mcdonalds-kinderhilfe.org/bad-oeynhausen/unser-haus/

Fotos: Trend Journal Claus Perner

[nggallery id=”264″]