Staatsbad Orchester spielt wieder in der Wandelhalle

Staatsbad-Orchester © Peter Hübbe

Geänderte Zeiten für Konzerte und Sole-Ausschank.

Bad Oeynhausen. Ab Oktober spielt das Staatsbad Orchester wieder in seinem „Zuhause“, der Wandelhalle. Im Herbst und Winter sind die Konzerte witterungsbedingt nicht mehr im Wandelgang durchführbar. Zugleich ändern sich auch die Zeiten für den Sole-Ausschank.

Das Staatsbad Orchester spielt ab Oktober an jedem Tag der Woche, bis auf Donnerstag und Freitag, von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in der Wandelhalle. Der Eintritt ist frei. Abseits des Sitzplatzes gilt die Maskenpflicht. Um im Falle einer Infektion die Nachverfolgbarkeit zu gewährleisten, müssen alle Gäste vor Ort eine Selbstauskunft ausfüllen.

Erstmals wird es ab Oktober auch am Wochenende den Sole-Ausschank an der Wandelhalle geben. An den Tagen der Kurkonzerte können Interessierte zwischen 13:30 Uhr und 17:00 Uhr das Wasser kostenfrei trinken. Während der Konzerte ist kein Ausschank möglich. Gläser werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Eine Möglichkeit zum eigenen Zapfen des Heilwassers besteht derzeit nicht. Die Besucher*innen können sich in einem gekennzeichneten Außenbereich die Gläser abholen. Ein/e Mitarbeiter/in der Staatsbad GmbH befüllt die Gläser und reicht sie im Außenbereich an.

Text: privat

Sole-Ausschank © Tourismus NRW e