Theater Musik- und Fadenspiel „Von der Liebe und so weiter“

Mittwoch, 30. September 2020
Bahnhof Rahden, 20.05 Uhr

Ein Szenenprogramm für Erwachsene mit Figuren und Live-Musik. Gespielt wird mit handgeschnitzten Stabpuppen, Klappmaulfiguren, viel guter Laune und einer gehörigen Portion Ironie. Komische Szenen zum Thema Nr.1 – ein Sonntag bei Familie Hempel – Intrigen auf Schloss Lügenstein – aus dem Liebesleben im Schuhschrank – Hunderomantik – und weitere Kuriositäten.
Nicht nur der „Loser-Blues“ sondern auch die live gespielten Musikstücke des Acoustic Duos „Two For The Blue“ unterstreichen und bereichern das Spiel der Figuren. Es wird gespielt, gestritten und gesungen. Die frechen Dialoge der Straßenköter, die Poesie der Turnschuhe und das wilde Treiben im Königshaus entlarven menschliche Verhaltensweisen auf eine sehr amüsante Art und Weise. Selbst die Spieler sind oft in das Geschehen mit einbezogen.

Eintritt:
Vorverkauf: 14 € Mitglieder: 12 €
Karten im Vorverkauf bei:
„DIE KIEPE“, Telefon 05771-14 19, Fontane-Apotheke, Telefon 05771-47 05, oder online www.kul-tuer.de

Text + Foto: privat