04. Dezember 2019: Weihnachten auf See

Bad Oeynhausen. Wenn draußen die Wellen gegen den Bug schlagen und drinnen der Christbaum leuchtet, ist die Atmosphäre heimelig aber auch wehmütig. Diese ganz besondere Weihnachtsstimmung bringt der Shanty-Chor Bünde am 4. Dezember um 19:30 Uhr auf die Bühne der Wandelhalle.

Die Konzerte des ältesten Shanty-Chores Nordrhein-Westfalens gehören zum Advent wie der Tannenbaum zum Heiligen Abend. Maritime Weihnachtslieder und -geschichten berichten vom Fest auf See. Dabei wechseln sich beliebte Klassiker und Bekanntes mit neuen Stücken ab.

Unter der Leitung von Joachim Hoeck sind die 40 Sänger und die fünf Musiker starke Sailor-Band über die Jahre zu einer eingeschworenen Mannschaft geworden. Der Shanty-Chor ist Teil der „Marinekameradschaft von 1900 Bünde e.V.“ Gegründet wurde er am 25. Januar 1967. Gleichzeitig war das die Wiege des ostwestfälischen Shanty-Gesanges. Seit 2009 führt nun Joachim Hoeck den Dirigentenstab.

Tickets ab 13,00 Euro und weitere Informationen gibt es in der Tourist-Information im Haus des Gastes, Im Kurpark, Tel. 0 57 31 / 13 00, geöffnet montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 sowie online auf www.staatsbad-oeynhausen.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Abendkasse ist ab einer halben Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet,
Tel. 0 57 31 / 13 13 80.

Text: privat, Foto: ©2017JochenMakrinus