WEIHNACHTSZAUBER SCHLOSS BÜCKEBURG

29. NOVEMBER BIS 09. DEZEMBER 2018

Fast schon traditionell findet bereits zum 17. Mal der Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg umgeben von der historischen Kulisse des prächtigen Schlosses statt. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe eröffnet das festlich dekorierte Schloss für die Besucher und lädt zum 11-tägigen Weihnachtszauber ein. Für alle Besucher, die sich jetzt schon einmal auf die besinnliche und gemütliche Weihnachtszeit einstimmen möchten, haben wir in diesem Jahr ein ganz besonderes Thema gewählt.

Weihnachten: Tierisch schön – Alle Tiere die wir lieben

Dabei wird ein besonderer Fokus auf die tierische Dekoration in der Weihnachtszeit gelegt, sowie auf die Nostalgie, in die wir versetzt werden, wenn wir an unsere lieben Haustiere und Weggefährten denken.

220 Aussteller aus dem In- und Ausland haben Ihre Schätze zur Weihnachtszeit zusammengetragen. Neben den liebevoll geschmückten Ständen trägt auch das umfangreiche Rahmenprogramm dazu bei, dass jeder Tag des Weihnachtszaubers zu einem wunderschönen Erlebnis wird: Lichtergala, Fürstliche Hofreitschule, Theaterrevue, Konzerte verschiedener Chöre in der Schlosskapelle, Vorführungen der Kunsthandwerker, Backvorführungen, Wassershow, Gesang vom Balkon des Schlosses, Modenschau, Fotos mit dem Weihnachtsmann und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weihnachtszauber Schloss Bückeburg 2018
Öffnungszeiten täglich 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Late-Night-Shopping
(30.11. & 01.12.) ( 07.12./08.12.)
Ab 16.00 – 21.00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte: EUR 15,-
2-Tageskarte: EUR 21,-

Late-Night-Shopping
EUR 11,-

Kinder u. Jugendliche bis 15 Jahre erhalten freien Eintritt.

Text + Flyer: privat