Wieder Veranstaltungen für Kinder in der Stadtbibliothek

Gamingbox in der Stadtbibliothek / Foto: Stadtbibliothek

Minden. Ab kommenden Samstag gehen die Veranstaltungen für Kinder in der Stadtbibliothek wieder an den Start. Die Spieletester  Kids treffen sich am 5. September um 11 Uhr im Veranstaltungsraum. Eingeladen sind Kinder ab acht Jahren, die gerne neue Computerspiele spielen und testen möchten und sich mit anderen darüber austauschen wollen. Die Märchenerzählerin Gudrun Mehrhoff ist am 12. September um 11 Uhr zu Gast und lädt Mädchen und Jungen ab sechs Jahren ein, gemeinsam in die Welt der Märchen einzutauchen. Kreativ wird es am 26. September, wenn um 11 Uhr hinter der Tür des Veranstaltungsraumes gewerkelt, gebastelt und experimentiert wird. Die Teilnehmenden sollten auch hier mindesten sechs Jahre alt sein. Für alle Termine ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0571 83791-0 unbedingt erforderlich. Eltern können an den Veranstaltungen nicht teilnehmen.

Text: privat