Wir sind die Roboter: Baymax – Riesiges Robowabohu

Die Brüder Hiro und Tadashi hegen ein großes Interesse an Robotern, das die begnadeten jungen Konstrukteure auf denkbar unterschiedliche Weise ausleben. Tadashi hat einen Roboter namens Baymax entwickelt, ein aufgeblasenes Etwas mit einem großen Herzen, dessen oberste Priorität die geistige und körperliche Gesundheit der ihm anvertrauten Menschen ist. Schon bald wird Bruder Hiro nach einem herben Verlust auf die Heilung seiner Seele angewiesen sein. Bislang hat das 14-jährige Genie seine Zeit damit verschwendet, Roboter für Zweikämpfe zu konstruieren. Als ihn sein großer Bruder zum Schnuppern in sein technisches Institut einlädt, ist Hiro schwer beeindruckt. Das ist die Welt, von der er immer geträumt hat! Leider durchkreuzt eine persönliche Tragödie den Start ins Studentenleben. Unter ihrem Eindruck macht es sich Hiro zur Aufgabe, einen maskierten Bösewicht zur Strecke bringen, der die ganze Stadt bedroht. Dabei kann der Junge auf die Unterstützung seiner durchgeknallten Clique zählen. Und dann ist da ja noch Baymax, der freilich ein kleines Update benötigt, um zur Verbrecherjagd zu taugen… Eine waschechte Science-Fiction-Action-Komödie mit viel Raum für echte Emotionen, der Film macht Kids genau so viel Spaß wie erwachsenen Zuschauern.

Veröffentlichungstermin: 11. Juni 2015 © Disney

André Wesche